Betriebliches Qualifikationsverfahren (QV)

Das Qualifikationsverfahren besteht aus der betrieblichen Erfahrungsnote (50%), dem mündlichen QV "Berufspraxis mündlich" (25%) und der schriftlichen Prüfung "Berufspraxis schriftlich" (25%).

In der Navigation links finden Sie Links zu detaillierten Informationen zum QV.

  Schriftliches QV Mündliches QV 

Kanton Luzern
Gemeinde-Lernende

03. Juni 2020 
Vormittag
25. – 29. Mai 2020 
(gem. Aufgebot)

Kanton Luzern
Kantons-Lernende

03. Juni 2020 
Vormittag
03. Juni 2020 
Nachmittag
Kanton Ob-/Nidwalden 03. Juni 2020 
Vormittag 
27. Mai 2020
Kanton Schwyz 03. Juni 2020 
Vormittag 
27. Mai 2020
Kanton Uri 03. Juni 2020 
Vormittag
03. Juni 2020 
Nachmittag
Kanton Zug 03. Juni 2020 
Vormittag
03. Juni 2020 
Nachmittag